... komm hin ... mach mit ... fühl dich wohl ...

Newsletter vom 15.12.2020

Neuigkeiten aus dem Mittendrin – Kemnath´s Familienzentrum


Dezember 2020


Hallo Ihr lieben Fans und Freunde unseres Mittendrin,
im letzten Newsletter des Jahres haben wir eine schöne Weihnachtsüberraschung für Euch:
Da im Juli die Aktion „Tüten voller Sommer“ so gut angenommen wurde, wiederholen wir zusammen mit der Stadtbücherei Kemnath dieses Gemeinschaftsprojekt nun im Dezember. Mit den „Christkindl-Kreativ-Tüten“ möchten wir den Kindern eine Freude bereiten und die Weihnachtsferien noch ein bisschen bunter machen.


Wir haben unterschiedliche Bastelideen, Materialien und Lesegeschichten rund um die Weihnachtszeit zusammengestellt. Wichtig sind uns nach wie vor die Themen Nachhaltigkeit und Upcycling. So haben wir einige Anregungen zusammengetragen, wie Ihr die Bastelideen mit Materialien umsetzen könnt, die Ihr sowieso daheim habt. Für den Rest haben wir unser Mittendrin-Kreativarchiv geplündert und legen Euch das Material, das wir in diesem Jahr nicht verwenden konnten, mit in die Tüten.


Ein herzliches Dankeschön geht an die Kemnather Künstlerin Susanne Vonhoff, die viele besondere Weihnachts-Ideen beigesteuert hat.
Wegen der Corona-Maßnahmen muss die Ausgabe der Tüten leider anders laufen. Normalerweise wären sie ab 16.12.2020 im Eingangsbereich unserer Einrichtungen am Rathausplatz 1 zur kontaktlosen Abholung bereit gestanden. Das ist nun nicht möglich. Deshalb haben wir bereits viele Tüten über die Kita Li-La-Löhle verteilt. Lieben Dank an das Team der Kita.

Ab Mittwoch, den 16.12.2020 stehen die Tüten kostenlos im Eingangsbereich von DM Markt und REWE in Kemnath zum kontaktlosen Mitnehmen bereit.


Da die Sommertüten sehr schnell vergriffen waren, wird das Team von Stadtbücherei und Familienzentrum eine große Menge Tüten vorbereiten. Die Mitarbeiterinnen bitten jedoch darum, dass pro Kind nur ein Stück mitgenommen wird.


Und auf eine weitere, schöne Gemeinschaftsaktion möchten wir Euch gerne hinweisen. Die Seniorenbetreuung von Pfarrei und Stadt füllt dieses Jahr Weihnachtstüten für alle älteren Bürgerinnen und Bürger in Kemnath und den Ortsteilen. Stefanie Baier von "LebenPlus" hat diese tolle Aktion initiiert. Neben Fairer Schokolade, Obst und anderen Kleinigkeiten, werden auch von Kindern gebastelte Weihnachtsengel der Tüte beigelegt.
Ein von der Kemnather Künstlerin Susanne Vonhoff entworfener Weihnachtsengel kann von den Kindern daheim nachgemacht werden und im Mittendrin, Stefanie Baiers Büro oder der Kita LiLaLöhle abgegeben werden. Die Bastelanleitung findet Ihr im Anhang dieser Mail. Bitte beteiligt Euch mit Euren Kindern fleißig an der Aktion. Wir brauchen noch viele kleine Engerla. Auch über selbst gemalte Kinderbilder mit Weihnachtsmotiven freuen sich die Seniorinnen und Senioren sicher sehr.

Wenn Ihr jemanden kennt, der eine solche Tüte zu Weihnachten haben möchte, ruft doch bei Steffi Baier an: 09642 915 8210. Die kleinen Geschenke werden vom Team des Jugendtreffs am letzten Adventswochenende verteilt.
Mit diesen schönen Gesten können wir zumindest etwas in Kontakt bleiben und füreinander da sein, wenn persönliche Treffen und Aktionen nicht möglich sind.


Wir freuen uns in diesem Zusammenhang auch sehr, dass Ihr die Online-Kurse so gut annehmt. Wir bedanken uns ganz herzlich bei unseren Kursleiterinnen und Kursleitern für ihre Flexibilität und ihren Ideenreichtum. Auch für das Frühjahr 2021 haben wir schon viele Themen für Euch vorbereitet.


So wird es zum Beispiel zusammen mit der KoKi und dem Amt für Ernährung eine neue Vortragsreihe „Kindergesundheit“ geben. Wir werden außerdem eine Gruppe für Menschen mit Depression ins Leben rufen. Bewährte und beliebte Kurse wie Geburtsvorbereitung, Rückbildung und Babymassage werden einstweilen online angeboten. Wir richten uns nach aktuell gültigen Vorgaben und versuchen, das möglich zu machen, was gerade umsetzbar ist.


Das Mittendrin ist zum Glück nicht geschlossen. Erst in den Weihnachtsferien machen wir eine kleine Pause. Wir sind jeden Vormittag im Büro erreichbar und helfen Euch weiter, wenn Ihr Fragen oder Anliegen habt. Einfach unter der Nummer 09642/70 33 800 oder team@mittendrin-kemnath.de Kontakt aufnehmen. In unserem großen Netzwerk suchen wir Euch gerne die passgenauen Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner heraus.


Wir wünschen Euch und Euren Lieben eine schöne Adventszeit. Bleibt´s alle gsund und munter.
Herzliche Grüße aus dem Mittendrin – stellvertretend für das ganze Team der ehren- und hauptamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Kemnath´s Familienzentrum,


Jessika Wöhrl-Neuber
Dipl. Sozialpädagogin (FH)