... komm hin ... mach mit ... fühl dich wohl ...

Newsletter vom 27.05.2019

Neuigkeiten aus dem Mittendrin – Kemnath´s Familienzentrum

Juni 2019


Hallo Ihr lieben Fans und Freunde unseres Mittendrin,

die Pfingstferien sind nicht mehr weit – und damit auch zwei Wochen kreative Pause hier im Mittendrin 😊 – vom 10.06. – 21.06.2019. Ihr könnt Euch während der Ferien gerne per Mail zu den Veranstaltungen anmelden, das Büro ist allerdings nicht besetzt und wir melden uns dann gleich am Montag nach den Ferien bei Euch.   Am besten, Ihr meldet Euch bis zum 07.06. an, wenn Ihr an einem Angebot teilnehmen möchtet 😊.

Vor den Ferien haben wir noch einen Vortrag über vegane Ernährungam 28.05. von 19.30-21.30 Uhr organisiert.

Auch der Aquarell-Malkursmit dem Chamer Künstler Günter Haslbeck findet noch vor den Ferien am 05.06. statt – und dann weiter im zweiwöchentlichen Rhythmus (19.06., 03.07., 17.07. und 31.07.2019). Neueinsteiger sind immer herzlich willkommen. Eine kurze Anmeldung per Mail reicht völlig.

In Zusammenarbeit mit dem BRK haben wir wieder einen Komplettkurs „Erste Hilfe am Kind“für Euch auf die Beine gestellt: Am 08.06. erfahrt Ihr von BRK Referentin Annika Arnold von 8.30-16.30 Uhr alles Wichtige rund um die Erste Hilfe bei Säuglingen und Kindern.

Nach den Ferien finden folgende Veranstaltungen und Kurse statt, für die Ihr Euch sehr gerne schon jetzt anmelden könnt:

Ich freue mich besonders, dass die Bayreuther Kommunikationstrainer Martina Lösel und Herbert Lutz wegen der unglaublich positiven Resonanz auf den gerade laufenden Familienteam Kommunikationskurs- und weil sie sich so wohl im Mittendrin fühlen https://static.xx.fbcdn.net/images/emoji.php/v9/t6c/1/16/2764.png – einen weiteren Kurs hier bei uns in Kemnath anbieten.
Ich kann ihn aus ganzem Herzen empfehlen. Er ist sehr praxisnah und man nimmt so vieles mit, das den Familienalltag einfacher werden lässt.  Aus eigener Erfahrung kann ich sagen, dass diese Kurse sehr hilfreich für eine gelingende Kommunikation in der Familie sind. Besonders für schwierige Situationen in „Trotzphase“ und Co. werden ganz praxisnahe, gut einsetzbare Kommunikationsansätze geübt. Der Kurs beginnt am 25.06. und wir haben noch drei Plätze frei. Weitere Informationen gibt es bei uns im Mittendrin-Büro.

Für alle Schwangeren bietet Andrea Kick wieder ihren wohltuenden BabyBauchTöne-Kursan. Er startet am 24.06.2019. Während der Ferien könnt Ihr Euch gerne direkt bei Andrea unter 09642/8587 anmelden.

Eine besondere Idee bringen Bayreuther Studenten am 25.06. nach Kemnath: Den Aufstrich-Zirkel😊.              An diesem Abend kochen sie leckere Aufstriche (vegetarisch/vegan) mit den Teilnehmern und bringen viele Rezepte mit. Wenn sich ein paar liebe Leute von der Idee begeistern lassen, dann gibt es auch bald einen Aufstrich-Zirkel in Kemnath. Pro Woche bereitet immer eine Person einen frischen Aufstrich zu und der Rest der Gruppe kann sich davon ein Glas im Mittendrin abholen. Reihum ist jeder einmal dran mit Kochen und kann in den anderen Wochen die Leckereien probieren, die weitere Zirkel-Mitglieder gekocht haben. Wir finden, dass die Idee klasse zu unserem Nachhaltigkeitsansatz passt und freuen uns auf viele Teilnehmer am ersten Abend.

Auch das Interkulturelle Frühstückmit Gabi Zaus findet am 26.06. wieder statt. Es sind hier alle herzlich eingeladen, die Menschen anderer Kulturen bei einem gemütlichen Frühstück kennenlernen möchten.

Kristina Heinzel-Neumann wird am 26.06. erneut ihre beliebte Einkaufsschulung „Kinderlebensmittel unter der Lupe“ anbieten. Hoffentlich günstig für alle berufstätigen Mütter abends von 18-19.30 Uhr – wie immer direkt im Kemnather REWE Markt. Die Veranstaltung wird vom Amt für Ernährung finanziert und ist deshalb kostenlos für Euch.

Und hier findet Ihr eine Übersicht der Veranstaltungen im Juni 2019:

 

 

Di., 04.06.

BETRIEBSAUSFLUG – Das Familienfrühstück muss leider entfallen

Mi., 05.06.

Aquarell-Malkursmit dem Chamer Künstler Günter Haslbeck, 18.30-21.30 Uhr, Kosten 15 Euro inkl. Material, mit Anmeldung

Do., 06.06.

Stillstundemit AFS-Stillberaterin Flori Hopp, 9.30-11.00 Uhr, gegen Spende,          mit Anmeldung

Sa., 08.06.

Kurs „Erste Hilfe am Kind“mit BRK-Kursleiterin Annika Arnold, 8.30-16.30 Uhr, Kosten 35 Euro für Einzelpersonen, 60 Euro für Paare, mit Anmeldung,   der Kurs findet direkt im BRK Zentrum, Rotkreuzstr.4 in Kemnath statt

Fr., 14.06.

Selbsthilfegruppe „Menschen mit Zwangserkrankungen“ 18.30-19.30 Uhr, weitere Informationen und Anmeldung im Mittendrin-Büro

So., 16.06.

Sonntagsfrühstück für alleinerziehende Elternmit Elke Burger und Donata Zöllner, 9.30-12 Uhr

Mo., 17.06.

Kreuzbund-Selbsthilfegruppe für Menschen mit Suchterkrankung           am zweiten Montag im Monat: Treffen der Angehörigen, 19.30-20.30 Uhr

Mi., 19.06.

Trauertreff mit Trauerbegleiterin Elke Burger, 18-20 Uhr, weitere Informationen unter 09642/1699

Mo., 24.06.

Beginn „Baby Bauch Töne“ – Singen und Tönen vor der Geburtmit Sozialpädagogin Andrea Kick, 17.45-18.45 Uhr, 5x, Kosten 48 Euro, mit Anmeldung, die Anmeldung ist während der Pfingstferien auch direkt bei Kursleiterin Andrea Kick unter 09642/8587 möglich

Di., 25.06.

Aufstrich-Zirkel– Bayreuther Studenten bringen eine neue Idee nach Kemnath: Gemeinsam wird gekocht und jeder kann verschiedene Aufstriche (vegetarisch oder vegan) mit nach Hause nehmen, 18-21 Uhr, gegen Spende,   mit Anmeldung

Di., 25.06.

Beginn „Familienteam“ Kommunikationskursmit Referentin Martina Lösel von redeweise e.V., 6 Abendtermine dienstags, 1 Samstagstermin, bitte weitere Informationen im Mittendrin anfragen

Mi., 26.06.

Interkulturelles Frühstückmit Gabi Zaus, 8.30-10.30 Uhr, mit Anmeldung

Mi., 26.06.

Einkaufsschulung „Kinderlebensmittel unter der Lupe mit Oekotrophologin Kristina Heinzel-Neumann, 18-19.30 Uhr, kostenlos, das Amt für Ernährung trägt die Kosten, mit Anmeldung

Mi., 26.06.

Kemnath´s KinderKunstInklusionsprojekt, 15-17.30 Uhr, mit Anmeldung

Mi., 26.06.

Aquarell-Malkursmit dem Chamer Künstler Günter Haslbeck, 18.30-21.30 Uhr, Kosten 15 Euro inkl. Material, mit Anmeldung

Do., 27.06.

Neugeborenenbegrüßung mit Bürgermeister Werner Nickl, 10-11 Uhr

In den Pfingstferien ist das Mittendrin vom 10.06.- 21.06.2019 geschlossen. Selbsthilfegruppen und andere Angebote finden statt.

 

 

 

         

 

 

In den Ferien finden manche Angebote wie unsere Selbsthilfegruppen, der Trauertreff oder auch das Sonntagsfrühstück für alleinerziehende Elterntrotzdem statt.

 

Die wöchentlichen, ehrenamtlich geleiteten Angebote wie das Familienfrühstück dienstags von 9-11 Uhr und das Familiencafé mittwochs 15-17.30 Uhr, laden kinderfreundliche Menschen natürlich nach den Ferien weiterhin herzlich ein.

Auch die Stillstunde, die Rückbildungsgymnastik, der Trauertreff, die Bridge-Abende, das Sonntagsfrühstück für alleinerziehende Eltern, unser Inklusionsprojekt „Kemnath´s KinderKunst“, das Reparaturcafé, die Selbsthilfegruppen für suchtkranke Menschen, die Selbsthilfegruppe für Menschen mit Zwangserkrankungen, die kreative Selbsterfahrung und vieles mehr erwartet Euch im Mittendrin.

 

Weitere Informationen und Anmeldung unter 09642/70 33 800 (bitte auf AB sprechen), team@mittendrin-kemnath.de oder über Facebook Familienzentrum Mittendrin.

 

 

Herzliche Grüße aus dem Mittendrin und erholsame Pfingstferien für Euch und Eure Lieben – stellvertretend für das ganze Team der ehren- und hauptamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Kemnath´s Familienzentrum,

 

Jessika Wöhrl-Neuber

Dipl. Sozialpädagogin (FH)