... komm hin ... mach mit ... fühl dich wohl ...

Newsletter vom 25.02.2019

Neuigkeiten aus dem Mittendrin – Kemnath´s Familienzentrum

März 2019


Hallo Ihr lieben Fans und Freunde unseres Mittendrin,

die ersten Krokusse spitzen schon neugierig in unserem Gärtchen hinterm Haus aus der Wiese. Und wenn die Sonne scheint, liegt der Frühling schon gewaltig in der Luft.

Mit dem Frühling kommt dann auch bald ein neues Baby ins Mittendrin. Unsere einzigartige Michaela Kotlar, welche ja den Tragetreff, die Babymassage und die Nähgruppe für Frühchen und Kinder mit Behinderungleitet, kann bald ihr drittes Kind in den Armen halten. Deswegen wird es im März vorerst zum letzten Mal diese Angebote geben. Dann gönnen wir Michaela und ihrer Familie ein paar Monate Babypause 😊.

 

Aber natürlich haben wir noch viele weitere Angebote:

Die Themenfrühstücke mit der Kommunalen Jugendarbeit starten am 15.03. wieder. Unterstützt werden sie wie immer vom Rotary Club Stiftland. Vielen herzlichen Dank dafür.

Katharina Potter bietet mit ihrer „Palerei“ neue Kreativworkshopsan, bei welchen kleine und große Kreative am 19. und 20.03. ihre ganz eigenen, hochwertigen Dekoschilder herstellen können.

Ein neuer Kurs „Baby-Bauch-Töne“ mit Andrea Kickbeginnt für alle schwangeren Frauen am 25.03. Auch die beliebten „Spiel und Bewegung für Babys“ Kursemit Andrea starten wieder am 28.03. Hier läuft die Anmeldung über die VHS Tirschenreuth.

Ich freue mich besonders, dass Martina Lösel vom Bayreuther Familienteames wieder schafft, hier bei uns in Kemnath einen Kommunikationskurs anzubieten. Auftakt ist mit dem Info-Workshop „Muss ich denn alles 100-mal sagen?“ am 28.03. Der Komplettkurs beginnt am 04.04. Aus eigener Erfahrung kann ich sagen, dass diese Kurse sehr hilfreich für eine gelingende Kommunikation in der Familie sind. Besonders für schwierige Situationen in „Trotzphase“ und Co. werden ganz praxisnahe, gut einsetzbare Kommunikationsansätze geübt.

Und auch das Amt für Ernährung bietet wieder einen dreiteiligen Kurs „Ernährung und Bewegung“ bei uns an, diesmal für 1-3 Jährige. Den Auftakt macht Oekotrophologin Eva Gibhardt am 29.03. mit dem Vortrag „Einführung in die Familienkost“.

In den Faschingsferien können wir Euch diesmal leider die offenen Angebote „Familienfrühstück und Familiencafé“ nicht anbieten. Die Ehrenamtlichen sind selber alle ausgeflogen 😊. Das Büro ist während der Faschingsferien aber besetzt.

 

Und hier findet Ihr eine Übersicht aller Veranstaltungen im März 2019:

So., 03.03.

Kreative Selbsterfahrungmit Kunsttherapeutin Jutta Noack, 15-18 Uhr, Kosten 20 Euro inkl. Material, mit Anmeldung

 

Di., 05.03.

DAS FAMILIENFRÜHSTÜCK AM FASCHINGSDIENSTAG ENTFÄLLT

 

Mi., 06.03.

DAS FAMILIENCAFÉ AM ASCHERMITTWOCH ENTFÄLLT

 

Mi., 06.03.

Bridge-Gruppe19.30-21.30 Uhr, kostenlos, mit Anmeldung

 

Do., 07.03.

Stillstundemit Stillberaterin Flori Hopp (Arbeitsgemeinschaft Freier Stillgruppen), 9.30-11 Uhr, kostenlos,             mit Anmeldung

 

Fr., 08.03.

Beginn Babymassagemit Kinderkrankenschwester Michaela Kotlar, 9.30-10.30 Uhr, 5x, Kosten 48 Euro inkl. Skript und Öl, mit Anmeldung

 

Mi., 13.03.

Kemnath´s KinderKunstInklusionsprojekt 15-17.30 Uhr, mit Anmeldung

 

Do., 14.03.

Tragetreff mit Trageberaterin Michaela Kotlar, Trageschule Hamburg, 9.30-11 Uhr, mit Anmeldung

 

Do., 14.03.

Nähtreff – Nähen für den guten Zweckmit Michaela Kotlar, ab 19 Uhr, kostenlos, keine Anmeldung nötig

 

Fr., 15.03.

Themenfrühstück„Halt im Leben geben“ mit Sozialpädagogin Elke Pinkert, 9-11 Uhr, gegen Spende, mit Anmeldung

 

Sa., 16.03.

Reparaturcafé im Mittendrinmit Joachim Lamm und weiteren Ehrenamtlichen, 14-16 Uhr, zeitgleich Kaffee und Kuchen im Mittendrin-Café

 

So., 17.03.

Sonntagsfrühstück für alleinerziehende Elternmit Elke Burger und Donata Zöllner, 9.30-12 Uhr

 

Di., 19.03.

Kreativworkshop „Palerei“– Gestalten von individuellen Deko-Schildern aus Holz mit Katharina Potter, 19-21 Uhr, Kosten 38 Euro inkl. Material, mit Anmeldung

 

Mi., 20.03.

Interkulturelles Frühstückmit Gabi Zaus, 8.30-10.30 Uhr, mit Anmeldung

 

Mi., 20.03.

Kinder-Kreativworkshop „Palerei“– Gestalten von individuellen Deko-Schildern aus Holz fürs Kinderzimmer, mit Katharina Potter, 15.30-17.30 Uhr, Kosten 25 Euro inkl. Material, mit Anmeldung

 

Mi., 20.03.

Trauertreff mit Trauerbegleiterin Elke Burger, 18-20 Uhr, weitere Informationen unter 09642/1699

 

Mo.,25.03.

Treffen der Fachkräfte „Hilfen für Familien“in der Region Kemnath, 8.45-10.45 Uhr

 

Mo.,25.03.

Beginn „Baby Bauch Töne“ – Singen und Tönen vor der Geburtmit Sozialpädagogin Andrea Kick, 17.45-18.45 Uhr, 6x, Kosten 57 Euro, mit Anmeldung

 

Do., 28.03.

Beginn „Spiel und Bewegung für Babys“mit Sozialpädagogin Andrea Kick, 9.15-10.15 (bis 10 Monate) und 10.30-11.30 Uhr (bis 6 Monate), Anmeldung und weitere Infos bei der VHS Tirschenreuth

 

Do., 28.03.

Übergabe Kemnath´s KinderKunst, 16-17 Uhr

 

Do., 28.03.

Workshop zum Familienteam Kommunikationskurs„Muss ich denn alles 100-mal sagen?“ mit Trainerin Martina Lösel, 19.30-21 Uhr, Kosten 3 Euro, mit Anmeldung

 

Fr., 29.03.

Vortrag „Einführung in die Familienkost“ für 1-3-Jährigemit Oekotrophologin Eva Gibhardt vom Amt für Ernährung in Tirschenreuth, 9.00-10.30 Uhr, kostenlos, mit Anmeldung

 

 

 

Die wöchentlichen, ehrenamtlich geleiteten Angebote wie das Familienfrühstück dienstags von 9-11 Uhr und das Familiencafé mittwochs 15-17.30 Uhr, laden kinderfreundliche Menschen natürlich weiterhin herzlich ein.

Auch die Stillstunde, der Geburtsvorbereitungskurs, die Rückbildungsgymnastik, der Trauertreff, der Tragetreff, die Bridge-Abende, das Sonntagsfrühstück für alleinerziehende Eltern, der Nähtreff für Frühchen, unser Inklusionsprojekt „Kemnath´s KinderKunst“, das Reparaturcafé, die Selbsthilfegruppen für suchtkranke Menschen, die kreative Selbsterfahrung und vieles mehr erwartet Euch im Mittendrin.

 

Weitere Informationen und Anmeldung unter 09642/70 33 800 (bitte auf AB sprechen), team@mittendrin-kemnath.de oder über Facebook Familienzentrum Mittendrin.

 

 

Herzliche Grüße aus dem Mittendrin – stellvertretend für das ganze Team der ehren- und hauptamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Kemnath´s Familienzentrum,

 

Jessika Wöhrl-Neuber

Dipl. Sozialpädagogin (FH)