... komm hin ... mach mit ... fühl dich wohl ...

Newsletter vom 25.04.2017

 

Neuigkeiten aus dem Mittendrin – 

Kemnath´s Familienzentrum

Mai 2017


Hallo Ihr lieben Fans und Freunde unseres Mittendrin,

bei strahlender Frühlingssonne schreibe ich gerade den Newsletter für Mai – wie passend. :)

Viele strahlende Gesichter gab es auch am vergangenen Samstag bei der Eröffnung der Zukunftswochen in Kemnath. Hier durfte ich – auf Einladung der Frauen Union Tirschenreuth – das Mittendrin mit seinem mannigfaltigen Angebot vorstellen.

Außerdem haben wir Familienministerin Emilia Müller ihren Stuhl fürs bayrische Zukunftsministerium überreicht. Ein großer und spannender Tag für uns, an dem wir besonders viel Wertschätzung für unsere Arbeit erfahren haben und sogar die Münchner Gäste beeindrucken konnten :).


 

 

 

Vielen herzlichen Dank für die Einladung und die Fotos von Doris Köhler und Josef Zaglmann.

 

Nach diesem ganz besonderen Termin machen wir wieder gestärkt weiter im Programm:

Uns vom Mittendrin ist es ja wichtig, die Generationen zusammen zu bringen und gemeinsame Erfahrungen von Alt und Jung zu ermöglichen.
Die Kreativwerkstatt im "Haus Falkenstein" in Kemnath, bei der ganz viele Kinder, Mamas, Omas und Opas Osterschmuck für den Kemnather Osterbrunnen gestaltet haben, war ein voller Erfolg.
Deswegen wird auch Kreativwerkstatt „Herzliches aus Holz zum Muttertag“ am 11.05.2017 wieder im Seniorenheim stattfinden. Wir freuen uns schon jetzt drauf. Bitte meldet Euch und Eure Kids dafür rechtzeitig an. Wir müssen die Plätze leider beschränken, damit das Chaos nicht zu groß wird
J.

Außerdem haben wir noch einige andere schöne Angebote für Euch, wie z.B. den Kochkurs „Oma´s vergessene Küchenschätze“am 13.05., den Workshop „Erste Hilfe am Kind“am 05.05., die regelmäßigen Bridge-Abende(gerne auch für Neueinsteiger) und den Start in eine neue Runde „Kreative Selbsterfahrung“ am 21.05.

Besonders freuen wir uns auf die Vernissage mit dem Kreativladen „Rote Katze“ aus Bayreuth. Am Mittwoch, den 17.05. stellen die Künstlerinnen von 15-17 Uhr ihre neuen Bilder unter dem Titel „Kindheitsträume“ vor.                                                                                                                                   Zu Zu Kaffee und Kuchen wird es auch ein Kinderprogramm mit kleinen, feinen Preisen aus dem Kreativladen geben.

In den Pfingstferien haben wir geschlossen, aber danach starten wir nochmal richtig durch mit tollen Angeboten wie einer veganen Verkostung des dm Markts, einer Entspannungsstunde für Kinder, „Quer durch den Gemüsegarten“ mit Kräuterführerin Petra Hirschmann, einem interkulturellen Trommelzauber-Workshop und vielen anderen schönen Sachen :). Wir freuen uns drauf!

 

Die wöchentlichen, ehrenamtlich geleiteten Angebote wie das Familienfrühstück dienstags von 9-11 Uhrund das Familiencafé mittwochs 15-17.30 Uhrladen kinderfreundliche Menschen auch weiterhin herzlich ein.    Für Dienstag ist eine kurze Reservierung (z.B. per Mail oder Facebook) vorher immer gut, damit wir Euch nicht wegschicken müssen, weil kein Tisch mehr frei ist. Danke für Euer Verständnis.

Das alles ist Familie, das alles ist einfach Mittendrin in Kemnath.

Wir freuen uns auf Eure Besuche, Eure Kursbuchungen und Anregungen zu möglichen Angeboten. Kommt einfach auf uns zu.

Wöchentliche Angebote:

Dienstag: Familienfrühstück, 9-11 Uhr

Mittwoch: Familiencafé, 15-17.30 Uhr

 

Weitere Informationen und Anmeldung unter 09642/70 33 800 (bitte auf AB sprechen), team@mittendrin-kemnath.de oder über Facebook Familienzentrum Mittendrin.

 

Herzliche Grüße vom ganzem Team des Mittendrin, mir bringas zamm J,

Jessika Wöhrl-Neuber